Menu

Muldentaler Chorwettbewerb 2015

Bei tropischen Temperaturen stellten sich gestern beim Muldentaler Chorwettbewerb in Naunhof insgesamt 14 Chöre in 5 Kategorien dem Urteil der Juroren.

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns bei allen Chören für ihre Teilnahme!

Endergebnisse

Kategorie A

Kategoriesieger: Kammerchor Chemnitz - mit hervorragendem Erfolg teilgenommen - 24 Punkte
Chor Slavica - mit hervorragendem Erfolg teilgenommen - 23 Punkte
Kammerchor Madrigio - mit sehr gutem erfolg teilgenommen - 21 Punkte
Cantus Vitalis - mit sehr gutem Erfolg teilgenommen - 21 Punkte
Chorgemeinschaft Scharnhorst Großlehna - mit gutem Erfolg teilgenommen - 19 Punkte
Bernauer Sänger - mit gutem Erfolg teilgenommen - 18 Punkte
Ensemble Musica Chemnitz - mit gutem Erfolg teilgenommen - 16 Punkte
Kammerchor der Volkssingakademie Leipzig - mit Erfolg teilgenommen - 15 Punkte
Gesang-Verein „Lyra“ Luckenwalde „1878“ - mit Erfolg teilgenommen - 13 Punkte

Kategorie B

Vocalensemble phonova Wernigerode - mit sehr gutem Erfolg teilgenommen - 22 Punkte

Kategorie D

Jugendchor des Leibnizgymnasiums Leipzig - mit gutem Erfolg teilgenommen - 17,5 Punkte

Kategorie E

Kinderchor des Otto-Schott-Gymnasiums Jena - mit sehr gutem Erfolg teilgenommen - 21 Punkte

Kategorie F

Kategoriesieger: Jazzchor Chornfeld - mit hervorragendem Erfolg teilgenommen - 23 Punkte
Moving Colours - mit sehr gutem Erfolg teilgenommen - 22 Punkte

 

„Sonderpreis des sächsischen Chorverbandes 2015“:
Kammerchor Chemnitz

Sonderpreis für die beste Programmgestaltung:
Vocalensemble phonova Wernigerode

Sonderpreis für das beste stilistisch vorgetragene Stück:
Chor Slavica

Fotos vom Wettbewerb


Tagesprogramm

Wettbewerbshomepage

Zurück