Menu

Informationstag für Chorvorstände 2018

Datum: Samstag, 3. November 2018
Zeit: 10.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium Chemnitz, Henriettenstraße 35, 09112 Chemnitz

Ablauf

10.00 – 10.30 Uhr Begrüßung im Plenum, Klärung allgemeiner Fragen
10.30 – 12.30 Uhr Arbeit in den Arbeitsgruppen
12.30 – 13.00 Uhr Auswertung im Plenum, Abschluss

Die Teilnahmegebühr beträgt 40,- Euro pro Chor / Ensemble, unabhängig von der Zahl der entsandten Teilnehmer

Arbeitsgruppen

AG 1 "Informationen zur Datenschutzgrundverordnung" - Referent: Jan Graupner, Rechtsanwalt
- Welche Herausforderungen und Aufgaben erwarten die Chöre durch die seit diesem Jahr gültige Datenschutzgrundverordnung?

AG 2 "Unwissenheit schützt vor Schaden nicht – Haftung, Versicherung und Vorsorgemöglichkeiten im Verein“ - Referentin: Claudia Vater, Koordinatorin Sächsisches Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V.

AG 3 "Finanzen im Chor" - Referentin: Cornelia Kiefer, Dipl.-Betriebswirtin (FH)
- Informationen zu wichtigen Dingen der Vereinsfinanzen: Mitgliedsbeiträge (Höhe, Zahlungen von Beiträgen); was ist bei Honoraren zu beachten; was sollte man bei der Finanzplanung von Projekten grundsätzlich im Blick habe; Grundfragen der Buchführung

AG 4 „Medienwelt – effektive Nutzung vorhandener Ressourcen“ - Referent: Dr. Uwe Winkler, Presse- und Öffentlichkeitsverantwortlicher im Sächsischen Chorverband
- Wie nutzt man für die Öffentlichkeitsarbeit, konkrete Projekte oder auch die Suche nach neuen Chormitgliedern die vorhandenen Medienressourchen sinnvoll und effizient?

AG 5 "Vor- und Nachbereitung von Konzerten" - Referent: Michael Blessing, Kulturmanager, Leiter des Jazzchores Dresden

 

Mindesteilnehmerzahl pro Arbeitsgruppe: 5, Mindesteilnehmerzahl insgesamt: 20

Die Teilnahmegebühr werden wir bis zum 29. Oktober auf folgendes Konto überweisen:

Sächsischer Chorverband e.V.
IBAN: DE67 8509 0000 3009 0110 04
Dresdner Volksbank Raiffeisenbank e. G.
BIC: GENODEF1DRS
Verwendungszweck: Infotag 2018

Ausschreibung/Anmeldung

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
*:
:
:
:
:
:

Informationstag für Chorvorstände 2017

Datum: Samstag, 28. Oktober 2017
Zeit: 10.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Laborschule Dresden, Espenstraße 3, 01169 Dresden

Arbeitsgruppen

1 - Vereinsrecht: Informationen zu grundsätzlichen Aspekten des Vereinsrechts und zu aktuellen Entwicklungen - Referent: RA Jan Graupner
2 - Projektförderung - Referent: Dr. David Klein (Kulturamt Dresden)
3 - Erstellen von Pressemitteilungen - Referent: Dr. Uwe Winkler (Redaktionsleiter "unisono")
4 - Mitgliederwerbung in Chören


Informationstag für Chorvorstände 2016

Datum: Samstag, 22. Oktober 2016
Zeit: 10.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Studienkolleg Sachsen, Lumumbastraße 4, 04105 Leipzig

Arbeitsgruppen

1 - GEMA: Arbeitsprinzipien der GEMA, Hinweise zur Meldung
2 - Soziale Medien: Facebook und andere
3 - Kassenprüfung: Prinzipien und praktische Hinweise
4 - Fundraising für Chöre: Woher Geld bekommen?
5 - Versicherung: Hinweise unseres Partners ARAG


Informationstag für Chorvorstände 2015

Datum: 10. Oktober 2015
Zeit: 10.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Glauchau

Arbeitsgruppen

A: Noten- und Kopierrecht
B: Chormanagement
C: Vereinsfinanzen / Buchführung
D: Projektförderung Kulturraum


Informationstag für Chorvorstände 2014

Datum: 27. September 2014
Zeit: 10.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Dresden

Arbeitsgruppen

A: Nutzung neuer Medien für die Öffentlichkeitsarbeit
B: Finanzierung von Chorprojekten (Vorstellung verschiedener Möglichkeiten)
E: Noten- und Kopierrecht


Informationstag für Vereinsvorstände 2013

Datum: 12. Oktober 2013
Zeit: 10.00 bis 13.00 Uhr
Ort: Leipzig

Arbeitsgruppen

A: Carusos
B: SINGEN.Bündnisse
C: Öffentlichkeitsarbeit
D: Plakatgestaltung
E: Internet (Website, Netzwerke)
F: Finanzielle Zuwendungen im Verein: Sitzungsgelder, Aufwandspauschalen, Übungsleiterpauschalen


Informationstag für Vereinsvorstände 2012

Termin: 13. Oktober 2012
Ort: Chemnitz

Arbeitsgruppen

AG 1: Chor-Finanzierung
AG 2: Kommunikation im Chor, Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwerbung
AG 3: Grauzone Noten und Urheberrecht
AG 4: Identitätsbildung im Chor, Projektmanagement, Zeitmanagement